WELLENTANZ

         Lieder & Geschichten vom großen Strom

     zwischen Schwarzwald und Schwarzem Meer

 

Man entdeckt auf dieser Reise scheinbar bekannte Geschichten und neue alte Weisheiten, lauscht listigen Wahrheiten und wahrhaftigen Lügen.

Ein Gedicht wird „funky“, philosophische Gedanken geraten zu frei assoziierten Jazznovellen, Klassik erklingt im Balkan-Swing ... und alles „spiegelt sich in der Donauwellen Tanz“.

 

weiter ...

 

Die (irr)witzige & (halb)seidene

    Karriere des Fräulein Erna

               Ein Soloabend mit 32 Charakteren

von Verena Kurth
frei nach dem Roman “Karriere” von Robert Neumann
Regie: Rupert Henning
Als Erna und in weiteren 31 Rollen: Mercedes Echerer

An der Stehgeige: Aliosha Biz

 

Mercedes Echerer bestreitet dieses Solo mit fulminanter Spielfreude und schlüpft neben der Hauptfigur in die Rollen sämtlicher 31 Männer und Frauen, welche Erna auf ihrem abenteuerlichen Weg begegnen.             

 

weiter ...

             SCHNECKENJAGEN

Eine nur bedingt damenhafte Rampenschweinerei von

 und mit Konstanze Breitebner und Mercedes Echerer

 

Franzi und Rosa. Zwei Schauspielerinnen, Kolleginnen, Konkurrentinnen. Und trotzdem Freundinnen - nach "tüdeldü" Jahren immer noch. Sagen sie jedenfalls.

 

Aber wenn man an einem Vorsprechen teilnimmt, wenn es letztlich um alles oder nichts geht, dann sieht man schnell, ob Konkurrenz und Freundschaft sich wirklich vertragen...

 

weiter ...

Würdest du bitte den Mund   halten, BITTE.     

    Über die Liebe. Nichts für schwache Nerven.

Mercedes Echerer  -  Rezitation und Nerven.

Helmut Jasbar - Gitarre und Frauenverstehn.     

 

Diese Auswahl erlesener Beziehungskisten bietet Nachdenkliches -

sezierende Beobachtungen aus dem Mikrokosmos der Ehe, 

gesehen durch die Augen von T.C. Boyle oder Leon de Winter.

 

Vor allem aber lernen wir, dem Humor breiten Raum 

zu geben.

 

weiter...